S. A. PrümWeingutGästehausWeinerlebnisVeranstaltungsaal
zurückS. A. PrümHerzlich WillkommenNameInhaberMitarbeiter
zurückWeingutRundgangLagenRebenAusbauKlassifikationWeinpatenschaftVinothekFörderung
zurückGästehausServiceExklusiv ZimmerPremium ZimmerFewo OleanderhofFeWo MoselFeWo MagnolieEntdeckerpaketeFreizeitangeboteFahrradverleihRestaurantsBewertungenAGBAGB
zurückWeinerlebnisWeinclub
zurückVeranstaltungsaalDas Zollingerdach
Wer läuft da über'n Hof
Saskia Andrea Prüm diplomierte Weinbauingenieurin mit Weitblick und Herz für Riesling. Nach einigen Jahren der Wanderschaft in viele Weinbauregionen der Welt ist sie nach dem Studium 2005 in das Weingut zurückgekehrt und hat Position im Vertrieb und der Organisation des stetig wachsenden Betriebes bezogen.

Seit dem 01. Juli 2017 ist sie die neue Inhaberin des Weingut S.A. Prüm und somit die erste weibliche Weingutsinhaberin, die mit ihren Initialen den Namen des Weingutes voran trägt. Nie zuvor hat eine Prüm ein Weingut inne gehabt und ihm vorangestanden, ein weiteres Novum in der Geschichte der uralten Prüm’schen Dynastie.


Raimund Prüm, alias „der rote Prüm“, übernahm 1971 das Weingut von seinem früh verstorbenen Vater und baute es zum Spitzenweingut mit internationalem Ruf aus. So konnte das Weingut auf die heutige Größe anwachsen, verteilt auf steilste Weinberge in den besten Lagen der Mittelmosel, allesamt bepflanzt mit der besten Weißweinrebsorte RIESLING.

Nachdem er das Weingut an seine Tochter Saskia Andrea übertragen hatte, agiert er weiterhin als Inhaber des Wein- & Landhauses.

Pirjo Oksanen-Prüm - Export Finnland, USA
Wenn Sie nicht Raimund tatkräftig im Export unterstützt führt Sie in Finnland Ihren eigenen Weinimport. Sie stammt aus der Gastronomie und Hotellerie und hatte über viele Jahre in Finnland ein Restaurant geführt.
Online-Shop
Kontakt
Aktuelles
HomeImpressumDatenschutzerklärungWiderrufsbelehrung